Sugaring p381561

sugaring-1

Was ist das eigentlich?

Mit der sanften Haarentfernung dem Sugaring hast du als Frau oder Mann die besten Chancen auf eine gesunde und langanhaltend haarfreie Haut. Bei der Haarentfernung mit Zuckerpaste ist bei uns absolute Handarbeit angesagt. Wir tragen den Zucker nicht mit Patronen auf sondern arbeiten mit der Flicking-Technik. Bei dieser professionellen Technik wird das Haar mit der Wuchsrichtung entfernt. Dadurch ist die Haarentfernung weniger schmerzhaft und wesentlich hautschonender als beispielsweise das Wachsen oder Epilieren. Da bei dieser Arbeitstechnik keine Haare abbrechen können, gibt es kaum eingewachsene Haare, weniger Pickel und Rötungen.

Was du vor dem ersten Sugaring-Termin beachten solltest:

- bitte mindestens 2 Wochen vorher nicht rasieren oder epilieren
(die Haare müssen mindestens 0,5 cm lang sein um effektiv zuckern zu können)
- ca. 3 Tage vor der Enthaarung ein Peeling durchführen
- bitte am Tag der Behandlung nicht eincremen

Nach deinem Sugaring Termin solltest du (mind. 24 Stunden) folgendes vermeiden:

- direkte Wärmeeinwirkung
(Baden, Sauna, Sonnenbad, Solarium)
- das Tragen von sehr enger Kleidung
- Gartenarbeit oder ähnliches (Erde, Bakterien)
- Salzpeeling

Durch die regelmäßige Haarenfernung mit Zuckerpaste können die Haare feiner, heller und weniger stark nachwachsen.
Bitte verwende keine anderen Methoden der Haarentfernung zwischen deinen einzelnen Terminen. Deine bis dahin erzielten Erfolge können dadurch aufgehoben werden.